Der Wahnsinn in unserem Klassenzimmer

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren



* Themen
     Wichtige Mitteilungen
     Stundenplanänderung
     Unterricht
     Englisch
     Üfa
     EDV
     AWL2
     AWL1
     BO
     SWL2
     SWL1
     RW
     Private Vorstellungen/ Anliegen

* mehr
     Ines
     Beschreibung Schreibtrainer
     Daten Onlinespeicher

* Links
     Schreibtrainer ohne Anmeldung
     Englischlernen online
     Speicherplatz online für Lernunterlagen

* Letztes Feedback
   15.10.12 00:05
   
   16.10.12 04:51
   
   19.10.12 10:52
   
   18.11.12 20:23
   
   10.12.12 12:17
       19.04.17 02:56
   
Great place to order foo






Bilanz und Konten buchen

Bilanz erstellen

Eine Bilanz gliedert sich in eine „Positiv“ und eine „Negativ“ Seite,

auf der Positiv-Seite werden alle Vermögenswerte gegliedert nach Anlagevermögen (A) und Umlaufvermögen (B) eingetragen und in der Negativ-Seite das Eigenkapital (A) (= Vermögen gesamt – Fremdkapital) und alle Schulden (B).

Bestandskonten buchen

Wenn man sich das Aktivkonto und das Passivkonto genauer anschaut wird man feststellen, dass eigentlich beide Konten gleich gebucht werden. Man stelle sich einfach ein normales (Aktivkonto) vor und geht nun davon aus, dass das Passivkonto mit einem Minus vor den Beträgen als Konto steht.

Soll                                      Verbindlichkeiten a. LL                                               Haben

                                                                   Anfangsbilanz (AB)          - 12.500,- €

Das heißt ich habe ein „normales“ Konto mit 12.500,- € Schulden, also – 12.500,- €.

Nun kaufe ich bei einem Lieferanten für 3500,- €  Rohstoffe auf Ziel (Rechnung) ein, also wird mein Verbindlichkeiten - Konto weiter belastet und mein „– Betrag“ wächst.

Ich verbuche also den Betrag unter meiner Anfangsbilanz, ich habe noch mehr Verbindlichkeiten.

Nun zahle ich eine Verbindlichkeit in Höhe von 5.000,- € durch meine Bank bei einem Lieferanten, also habe ich weniger Verbindlichkeiten und verbuche diese Summe als (gedachtes) + auf meinem Verbindlichkeitenkonto auf der Soll – Seite, denn meine Verbindlichkeiten nehmen ab.

Mein Passiv-Konto würde also folgendermaßen aussehen:

Soll                                      Verbindlichkeiten a. LL                                               Haben

Bank                                    +5.000,- €       Anfangsbilanz (AB)             -12.500,-€

                                                                    Rohstoffe                          -3.500,- €

Nun im Gegenzug ein Aktiv-Konto:

Soll                                      Guthaben Bank                                                           Haben

Anfangsbilanz (AB)               +5.000,- €

Ich habe wieder ein ganz normales Konto, meine Anfangsbilanz steht im Soll, denn ich habe Guthaben (+) von 5.000,- €. Verbuche ich darauf jetzt einen neuen Guthabeneingang (Forderungen) von 25.000,- € und bezahle Verbindlichkeiten in Höhe von 6.000,-€:

Soll                                      Guthaben Bank                                                           Haben

Anfangsbilanz (AB)               +5.000,- €       Verbindlichkeit                     -6.000,-€

Forderungen                       +25.000,- €    

Man sieht also, eigentlich sind die Konten gleich, Guthabenbeträge werden bei beiden Konten auf der Soll-Seite verbucht und Negativ-Beträge immer auf der Haben-Seite! Ebenso ist es mit der Anfangsbilanz, ein Darlehenskonto ist ein Negativ-Konto und meine AB steht auf der Negativseite unter Haben, es gibt einfach keine Positive AB außer sie ist = 0. Auf einem Darlehenskonto kann kein Guthaben entstehen, genauso wenig bei Verbindlichkeiten, denn wäre hier eine positive AB, so wären es ja keine Verbindlichkeiten, sondern aus meiner Sicht Forderungen!

Stört euch nicht an den Begriffen „Soll“ und „Haben“ das heißt halt so und man kann es in Frage stellen wie man will, so wird gebucht, ob ihr wollt oder nicht! emotion

        

2.12.09 15:29
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung