Der Wahnsinn in unserem Klassenzimmer

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren



* Themen
     Wichtige Mitteilungen
     Stundenplanänderung
     Unterricht
     Englisch
     Üfa
     EDV
     AWL2
     AWL1
     BO
     SWL2
     SWL1
     RW
     Private Vorstellungen/ Anliegen

* mehr
     Ines
     Beschreibung Schreibtrainer
     Daten Onlinespeicher

* Links
     Schreibtrainer ohne Anmeldung
     Englischlernen online
     Speicherplatz online für Lernunterlagen

* Letztes Feedback
   15.10.12 00:05
   
   16.10.12 04:51
   
   19.10.12 10:52
   
   18.11.12 20:23
   
   10.12.12 12:17
       19.04.17 02:56
   
Great place to order foo






Kaufmannsarten

Hier nochmal eine Zusammenfassung der Kaufmannsformen (Auszug Wikipedia)

 

Bedeutung der Kaufmannseigenschaft:

Die Bedeutung besteht darin, dass die Regelungen des HGB bis auf kleine Ausnahmen immer an die Kaufmannseigenschaft anknüpfen.

Für einen Kaufmann ergeben sich daraus besondere Rechte und Pflichten bezüglich seiner Geschäftsführung, insbesondere die Notwendigkeit von Buchführung, Bilanzierung und dem Führen einer Firma.

Weiterhin trifft das HGB insbesondere in seinem vierten Buch (Handelsgeschäfte) besondere Regelungen zu den Rechtsgeschäften, die Kaufleute miteinander oder mit Dritten treffen. Darunter sind auch allgemeine Vorschriften wie die, dass Handelsbräuche nach § 346 HGB automatisch Vertragsbestandteile werden und von den Kaufleuten zu beachten sind.

 

Der Formkaufmann:

Ein Formkaufmann ist ein Verein, der kraft Gesetzes ein Handelsgewerbe betreibt, § 6 Abs. 2 HGB. Hiermit sind die Kapitalgesellschaften und Genossenschaften gemeint. Sie sind Kaufleute kraft Rechtsform und ohne Rücksicht darauf, ob sie tatsächlich ein Handelsgewerbe betreiben. Der Betrieb eines Handelsgewerbes wird vielmehr durch das Gesetz „fingiert“, das heißt, das Gesetz geht automatisch davon aus, dass ein solches Gewerbe existiert und lässt auch den Gegenbeweis nicht zu.

Formkaufmann sind insbesondere die Kapitalgesellschaften:

Außerdem:


Istkaufmann:

Istkaufmann (Einzelkaufmann) ist, wer ein Handelsgewerbe betreibt. Handelsgewerbe ist zunächst einmal jeder Gewerbebetrieb, sofern er einen in kaufmännischer Weise eingerichteten Geschäftsbetrieb erfordert.

Kaufmann ist, wer ein Handelsgewerbe betreibt, das nach Art und Umfang eine kaufmännische Organisation erfordert. Es handelt sich dann um ein Gewerbe, wenn folgende Merkmale nach außen erkennbar sind: gewinnorientiert, auf Dauer angelegt ist und selbstständig.

Ein in kaufmännischer weise eingerichteter Geschäftsbetrieb ist dann zu vermuten, wenn das Unternehmen doppelte Buchführung verwendet, Angestellte hat, Filialen hat, eine gewisse Umsatzhöhe erreicht, Bilanzen erstellt und in Abteilungen gegliedert ist. Ein Handelsgewerbe ist also jedes Gewerbe, welches im Rahmen eines in kaufmännischer Weise eingerichteten Geschäftsbetriebes ausgeübt wird.

Der Unternehmer eines solchen Betriebs ist somit automatisch und unmittelbar aus dem Gesetz Kaufmann. Er muss sich in das Handelsregister eintragen lassen.

 

Der Kannkaufmann:

Ein gewerbliches Unternehmen, dessen Gewerbebetrieb nicht schon nach § 1 Abs. 2 Handelsgewerbe ist, gilt als Handelsgewerbe, wenn die Firma des Unternehmens in das Handelsregister eingetragen ist. Die Eintragung ist freiwillig.

Wer ein land- oder forstwirtschaftliches Unternehmen betreibt und dafür einen in kaufmännischer Art und Weise eingerichteten Geschäftsbetrieb benötigt, kann sich ebenfalls freiwillig ins Handelsregister eintragen lassen. Nach HGB § 3 sind somit auch Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft Kannkaufleute.

 

 

 Der Nichtkaufmann:

Kleingewerbe das nicht unter die oben genannten Punkte fällt und sich nicht im Handelsregister eingetragen hat.

 

Vorteile des Kaufmanns:

Prokuraerteilung, Handeln im Namen der Firma, Anwendung des HGB (statt BGB), steuerliche Vorteile (Gewinn- statt Einkommenssteuer), handelsrechtliche Bräuche

22.10.09 14:01
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(17.11.09 12:28)
So klein geschrieben wer kann so was lesen?


(18.11.09 14:44)
ich!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung